HöHa - Präsenzunterricht ab Dienstag, 26.05.20

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

endlich können wir Ihnen einige verbindliche Informationen mitteilen, wie es für die Unterstufen der Höheren Handelsschule in diesem Schuljahr weitergeht.

Leider ist momentan alles etwas kompliziert, daher wird der Text auch ziemlich lang.


Beschulung – Präsenzunterricht ab Dienstag, 26.05.20


Ab dem 25.05.20 können endlich auch die Unterstufen der Höheren Handelsschule wieder in der Schule unterrich-tet werden. Allerdings unter besonderen Bedingungen:

Die Klassen werden in zwei Gruppen eingeteilt.

Ab Montag Mundschutz im BKDF

Liebe Schülerinnen und Schüler,

um zu verhindern, dass sich das Coronavirus weiter ausbreitet, ist ab Montag, 27. April 2020, das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes auf dem gesamten Schulgelände/im gesamten Gebäude verpflichtend, da die Mindestabstände von 1,50 Meter nicht immer eingehalten werden können.

Ausgenommen von dieser Verpflichtung ist in der Regel der Unterricht, da wir durch die Tischordnung den geforderten Mindestabstand einhalten können. Die Fachlehrer/Die Fachlehrerin kann jedoch situationsbezogen auch im Klassenraum auf das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes bestehen.

Herzliche Grüße,
Ihre Schulleitung

 

Informationen zur Hygiene am BKDF

Ob Corona, Erkältung, Grippe oder Brechdurchfall – damit möchte sich niemand anstecken. Doch wie kann man sich und andere vor ansteckenden Infektionskrankheiten schützen? Folgende Videofilme veranschaulichen, wie einfache Hygienemaßnahmen das Infektionsrisiko senken.

 

Damit sich keiner ansteckt: Richtig husten und niesen

 

Schütz Dich und andere: Richtig Händewaschen

 

 Weitere Filme zu Hygiene im Krankheitsfall hier: BZgA

Quelle: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)

Information zum Unterrichtsbeginn im April/Mai

Liebe Schülerinnen und Schüler,


obwohl das angeordnete Kontaktverbot bis zum 04. Mai weiterhin bestehen bleibt, wird eine vorsichtige und gestufte Wiederaufnahme des Schulbetriebs in Nordrhein-Westfalen geplant und ab der kommenden Woche umgesetzt.


Das bedeutet für unsere Schülerinnen und Schüler, dass unsere Schule ab Donnerstag, dem 23. April zunächst für den Unterricht in allen Klassen geöffnet wird, die in diesem Schuljahr eine

Elterninformation zur unterrichtsfreien Zeit bis zu den Osterferien

Liebe Eltern,

wir möchten Sie kurz informieren, wie es mit dem Unterricht in unseren Vollzeit-Bildungsgängen bis zu den Osterferien weitergeht:


Die drei Wochen bis zu den Osterferien sind keine Ferien, sondern es findet Fernunterricht statt.
Die Schülerinnen und Schüler erhalten Aufgaben von ihren Fachlehrerinnen und Fachlehrern, die zu bearbeiten und digital abzugeben sind.